Sonstiges

Der deutsche Refugees-Welcome-Wahn muss jetzt ein ENDE haben!


Fast täglich kommen die Meldungen, die Seehofers großen Migrationsplan und Merkels große EU-Einigung wieder ein Stückchen mehr zur Lachnummer machen.

 

Nordafrika hat schon länger abgesagt, die Transitländer auf dem Balkan sagen nach und nach ab (gerade erst Mazedonien), die Rückführungsabkommen bleiben heiße Luft (wie man zur Zeit an Italien sieht).

Wer kann es ihnen verdenken?

Warum sollte z.B. Italien seine Migranten zurücknehmen, Mazedonien riesige Auffanglager bei sich dulden, oder Ägypten zu Europas Abfertigungshalle werden, wenn es schlichtweg die Schuld maßgeblich unserer Regierung ist, dass diese Völkerwanderung überhaupt unterwegs ist.

Nein, es zeigt sich erneut, dass Deutschland selbst handeln muss.

Nur wenn wir die finanziellen Anreize, die verlockend offene Grenze, die Unterstützung des Schleppertums auf dem Mittelmeer und unseren Refugees-Welcome-Wahn endlich beenden, beenden wir auch die illegalen Migrantenströme, entlasten unser Land und unsere europäischen Nachbarn.

Dann können wir uns auf die Probleme in unserem Land und die Versorgung der verbliebenen, echten, legalen Kriegsflüchtlinge in Europa kümmern.

 

Quelle: Dr. Christian Wirth

0 Kommentare zu “Der deutsche Refugees-Welcome-Wahn muss jetzt ein ENDE haben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: