Mediathek Parlament

Dr. Gottfried Curio – Rede vom 27.09.2018

Dr. Gottfried Curio – Aktuelle Stunde zum Agieren der Bundesregierung in Sachen Chemnitz und in der Causa Maaßen

 

Merkel ist die Mutter aller Probleme! Hetzjagd? Ja, auf Maaßen!

Massen muss gehen weil er sich nicht LINKER Deutungshoheit unterwirft. Wer an Merkels Wahrheitsmonopol rüttelt wird abserviert!

Merkel wollte von Messermorden ihrer Gäste ablenken und verbreitete Falschinformation über angebliche Menschenjagd in Chemnitz. Damit widerspricht sie nicht nur den deutschen Sicherheits- und Justizbehörden, sondern gießt Öl in ein Feuer, dass sie selbst erst richtig entfachte.

Als Maaßen gemäß seiner Aufgabe als Verfassungsschutzpräsident auf die Desinformation aufmerksam macht, muss er gehen. Die Desinformantin bleibt – und spaltet weiter das Land, als gäbe es kein Morgen.

1 Kommentar zu “Dr. Gottfried Curio – Rede vom 27.09.2018

  1. Heinz Wegener

    Dr. G C ist unschlagbar in diesem Chaosparlament

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: