Mediathek Sonstiges

Wir lehnen den Migrationspakt, der einer Masseneinwanderung Tür und Tor öffnet, kategorisch ab!

Alice Weidel – Der Migrationspakt muss verhindert werden!

 

Der Globale Pakt für Migration, dessen Verabschiedung im Dezember vonstatten gehen soll, öffnet der millionenfachen Einwanderung aus Afrika nach Europa Tür und Tor.

Die Unterscheidung zwischen legaler und illegaler Zuwanderung wird mit der Unterzeichnung des Migrationspakts aufgehoben. Stattdessen räumt man Migranten die gleichen Rechte, wie der Ursprungsbevölkerung ein, und gewährt ihnen auf diese Weise Zugang, zu sämtlichen Sozialsystemen!

4 Kommentare zu “Wir lehnen den Migrationspakt, der einer Masseneinwanderung Tür und Tor öffnet, kategorisch ab!

  1. Siegfried Eisele

    Es bräuchte von allen EU Staaten ein klares Bekenntnis, Fremdvölker muselmannischen Glaubens in Europa aus zu dünnen nicht zu fördern!! Christjuden hingegen primär Europäer, zu fördern!!! Seit 50 Jahren ist bewiesen, was Muselmannen durch ihre Extrempopulation und Extremhaltung gegen Christen etc. auch Gewalt, im Begriffe sind, aus Europa zu machen!! In Schweden der pure Horror!! Man beginnt in Belgien aus Rücksicht vor Provokation, Weihnachtsmärkte, Weihnachtsbeleuchtungen ab zu sagen!! Es sind genau jene Kräfte verantwortlich, für diese Zustände, welche nun den Globalkack fordern!! Höret die Signale!! Je größer sie werden; desto extreMer ihre Haltung bis mittlerweile siehe London zu zwei Drittel des Volkes schon Muselmanie, Forderung von Muselmannenparteien und Schariagesetze!! Je größer sie werden, ist es nur mehr eine Frage der Zeit, bis diese unser Europa übernehmen!! So sind die Fakten!! In England gibt es schon Muselmannbürgermeister! Wenn die erscheinen, müssen sich Christabgeordnete erheben und 10 min seinem Rotzgeschwafel zu hören!!! Ich frage mich, was muss noch alles passieren zur christlichen Volkszerstörung!! Wenn es so weiter geht, wird wieder eines Tages bei uns geköpft, Frauen das Wahlrecht entzogen usw!!!!!

    Gefällt 1 Person

  2. Anonymous

    Menschen die unsere Gesetze nicht akzeptieren , haben in unserem Land nichts zu suchen ! ! !

    Gefällt 1 Person

  3. Ich möchte nicht das meine Kinder in deutschland aufwachsen und sind doch in einem fremden Land…

    Gefällt 1 Person

  4. Rosi Bleul

    Weil ich und meine Familie in absehbarer Zeit nicht fremd im eigenen Land sein wollen

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: