Sonstiges

Zerstochene Autoreifen beim stellvertretenden Göppinger Kreisvorsitzenden Sandro Scheer

Bei einer Veranstaltung, der AfD Ortsverband Unteres Filstal und der AfD Kirchheim in Plochingen,

 

wurden dem Mitorganisator und stellvertretenden Göppinger Kreisvorsitzenden Sandro Scheer die Autoreifen zerstochen.

Sandro Scheer erklärt hierzu:

Wenn offenbar Linksextreme das Eigentum anderer zerstören oder beschädigen um dadurch versuchen politisch Andersdenkende unter Druck zu setzen bzw. einzuschüchtern oder zu bedrohen, ist die Demokratie und die Meinungsfreiheit in Deutschland deutlich in Gefahr.

Wann erkennt der Staat endlich die Gefahren durch Linksextremismus und handelt evident.

Diesmal waren es nur Autoreifen – aber was folgt als nächstes!

0 Kommentare zu “Zerstochene Autoreifen beim stellvertretenden Göppinger Kreisvorsitzenden Sandro Scheer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: