Mediathek Veranstaltungen

Jörg Meuthen: „Man kann nicht der ganzen Welt helfen, indem man ganzen Kontinent zugrunde richtet!“

Ein herzliches Willkommen aus dem sächsischen Görlitz zum Wahlkampfabschluss der AfD Sachsen direkt an der deutsch-polnischen Grenze am 23.05.2019


Prof. Dr. Jörg Meuthen – AfD-Bundessprecher und unser Spitzenkandidat zur EU-Wahl

 

Wir wollen, dass die Europäische Union im Dienste der Bürger arbeitet, und nicht gegen sie!

Wir wollen unseren Nationalstaat nicht aufgeben. Wir wollen nicht eingemeindet werden in die Vereinigten Staaten von Europa. Wir sind zunächst einmal Deutsche, und dann auch überzeugte Europäer!

Bereiten wir also den Altparteien am Sonntag einen ganz bitteren Wahlabend, sie haben es sich redlich verdient. 

Wählen Sie am 26. Mai die Alternative für Deutschland, für ein Europa der Vaterländer, für ein Europa der Freiheit!


Jörg Urban – Landes- und Fraktionsvorsitzender in Sachsen und Spitzenkandidat zur Landtagswahl am 1. September

 

Am Sonntag können Sie gegen Bevormundung und Verblendung und für Freiheit und Erneuerung stimmen. Ich bin felsenfest davon überzeugt, dass diese Erneuerung dabei vom Osten ausgehen wird, denn wir hier im Osten, wir wissen noch wie sich eine Diktatur anfühlt, und wir wollen das kein zweites Mal!


Tino Chrupalla – stellv. Vorsitzender unserer Bundestagsfraktion und Gewinner des Direktmandats bei der Bundestagswahl in Görlitz

 

Eine lebendige Stadt benötigt eine blühende Wirtschaft. Sie braucht Handel, Arbeit, Produktion, kurz  Wertschöpfung. Und genau das ist es, was LINKE und GRÜNE Ideologen nicht kennen und auch nie erzeugt haben, sondern nur von dieser Wertschöpfung leben!


Sebastian Wippel vor OB-Wahl in Görlitz

 

Mit Sebastian Wippel hat die AfD gute Chancen, den ersten Oberbürgermeisterstuhl in Deutschland zu erobern. Er möchte endlich die sozialen und infrastrukturellen Probleme in Görlitz lösen und strebt eine enge Zusammenarbeit mit den Partnern in Polen und Tschechien an. Die Oberbürgermeisterwahlen finden zusammen mit der Europawahl am 26. Mai 2019 statt.


Dr. Maximilian Krah – stellv. Landesvorsitzender der AfD Sachsen und auf Listenplatz 3 zur EU-Wahl

Wir brauchen flächendeckende Wahlbeobachtung, deshalb tragt Euch bitte hier als Wahlbeobachter online ein.

%d Bloggern gefällt das: