Mediathek Veranstaltungen

Björn Höcke: Der Kampf gegen Rechts ist ein Kampf gegen die bürgerliche Mitte

AfD Veranstaltung zur Landtagswahl 2019 in Döbeln am 8. August 2019

 

Björn Höcke – Landesvorsitzender der AfD Thüringen

Man kann ja aus dem Kampf gegen Rechts, der von den Kartellparteien hier organisiert und finanziert wird, prima leben.

180 Millionen Euro eures Steuergeldes, wandert jedes Jahr in den Kampf gegen Rechts, der ein Kampf gegen die bürgerliche Mitte ist. Der ein Kampf gegen die traditionelle Familie ist. Der ein Kampf gegen das Fundament unseres Staates ist. Der ein Kampf gegen diesen Staat in letzter Konsequenz ist. 

Der Kampf gegen Recht ist in vielen Fällen ein Kampf für Linksextremissmus. Und dieser Kampf muss beendet werden!


 

Christian Wesemann – kandidiert für die AfD im Wahlkreis 22


 

Lars Kuppi – Direktkandidat der AfD für den Wahlkreis 21

%d Bloggern gefällt das: