Mediathek Sonstiges

Steinhöfel: Wir sind Vertragspartner sozialer Medien, und die können nicht machen was sie wollen!

Joachim Nikolaus Steinhöfel – „Meinungsfreiheit im Netz“

 

YouTube gibt klein bei – Kanallöschung Neverforgetniki aufgehoben

Ohne jede Rechtfertigung wurde der erfolgreiche YouTube-Kanal neverforgetniki am 20.08.2019 gelöscht. „Meinungsfreiheit im Netz“ hat den Fall übernommen, mit gerichtlichen Schritten gedroht. Ergebnis: der Kanal ist wieder da. Wichtige Infos zum Vorgehen bei rechtswidrigen Sanktionen der sozialen Medien.

 

Quelle: Steinhoefel – Youtube

1 Kommentar zu “Steinhöfel: Wir sind Vertragspartner sozialer Medien, und die können nicht machen was sie wollen!

%d Bloggern gefällt das: