Mediathek Sonstiges

Chris Ares: Ein Volk ohne Werte & Wurzeln, kann auf Dauer keinen Bestand haben!

METARAUM #1 – Dubravko Mandic und Chris Ares im Gespräch

 

Dubravko Mandic:

Ich gehe online mit meinem METARAUM Projekt. Erster Gast in Freiburg war Chris Ares.  Der Chartstürmer hat es ohne Plattenvertrag geschafft mit patriotischer Sprechgesangsmusik den jugendlichen Mainstream (Hauptstrom) zu erreichen. 

METARAUM bearbeitet ganz im Sinne Gramscis und Benoists den vorpolitischen/kulturellen Bereich. Wir begreifen unser Lager als grundsätzliche Erneuerungsbewegung, die nicht allein auf Landgewinne im parlamentarischen Bereich setzt. 

METARAUM hat seinen Sitz in Freiburg im Breisgau. Veränderungen sind nur möglich, wenn gerade auch die Linken Hochburgen nicht dem Gegner überlassen werden. 

Bei METARAUM wirken jene Teile der Mosaikrechten mit, die die Zeichen der Zeit erkannt haben und sich der hergebrachten Einordnung in links/rechts Schemata entziehen. 

Gefördert werden Künstler und Aktivisten, die wie Mandic nicht dafür bekannt sind, sich von anderen Akteuren für den kurzsichtigen Profit distanziert zu haben.

1 Kommentar zu “Chris Ares: Ein Volk ohne Werte & Wurzeln, kann auf Dauer keinen Bestand haben!

%d Bloggern gefällt das: