Bundestag Mediathek

Thomas Ehrhorn – Rede vom 06.11.2019

Thomas Ehrhorn – Aktuelle Stunde: Neutralitätsgebot im öffentlich-rechtlichen Rundfunk

 

„Wenn wir heute das öffentlich-rechtliche Fernsehen einschalten, dann haben wir ein Déjà-vu-Erlebnis aus DDR Zeiten, mit abstoßender Mischung aus Fake News und Indoktrinationsversuchen, voller Hetze gegen die Gegner des Sozialismus.

Sie, die selbsternannten demokratischen Parteien, sollen sich lieber damit beeilen, mit ihrem erbärmlichen Versuch nun auch den Verfassungsschutz zu instrumentalisieren, denn wenn wir erst in Regierungsverantwortung sein werden, dann werden wir aussteigen aus diesem Rundfunkstaatsvertrag,  und wir werden die GEZ-Gebühren ebenfalls abschaffen!“

%d Bloggern gefällt das: