Mediathek Sonstiges

Wir sind 3. – 4. Generation nach dem Krieg, mit anderen Problemen, als uns Köpfe anzuschlagen

Jürgen Elsässer im Gespräch mit Filmemachern Dirk Fitze und Heiko Behnke („Verloren in Klessin„)

 

Dirk FitzeEs ist eine menschliche Sache, dass man die schlechten Sachen einfach verdrängt.

Das große Tabu des 20. Jahrhunderts – der Leidensweg unseres Volkes. Vertreibung, Bombenterror, Massenvergewaltigungen – in COMPACT-Geschichte „Verbrechen an Deutschen“ wird dokumentiert, was Politik und Medien uns vergessen lassen wollen. Die Artikel sind sorgfältig recherchiert, die Augenzeugenberichte herzzerreißend. Alle Angaben sind mit amtlichen Quellen belegt. Ein unverzichtbares Nachschlagewerk, zur Erinnerung für die Alten, zur Einführung für die Jungen.

 

Quelle: COMPACT TV

%d Bloggern gefällt das: