Berichte Mediathek

Egal, auch wenn es vielleicht noch nicht alle mittragen, wir arbeiten weiter am DEXIT

Brandheiß #20 mit Corinna Miazga & Stephan Brandner

 

Automobilindustrie & Whistleblower, EU & Israel

Wir starten mit dem Nachtrag der Aktuellen Stunde von Freitag dem 17. Januar – Deutschland als Automobilstandort erhalten – Arbeitsplatzvernichtung in der Automobilindustrie stoppen.
Die aktuelle Sitzungswoche beginnt mit Jan Nolte und seiner Frage an AKK ‚Angelas kleiner Klon‚. Darauf folgt eine Aktuelle Stunde zur Wahlrechtsreform. Außerdem wurde am Mittwoch ein Antrag zur Aufnahme unbegleiteter Flüchtlingskinder beraten. Am Donnerstag wurden 2 Anträge der AfD-Fraktion beraten. Zuerst ein Antrag zum Verhältnis zwischen der EU und Israel. Darauf folgt die Debatte zur Erhebung einer Subsidiaritätsklage gegen eine EU-Richtlinie zum Schutz von Hinweisgebern auf EU-Ebene.

Hier die Einzeldebatten aus der Sendung:

TOP ZP 20 – Aktuelle Stunde – Deutschland als Automobilstandort erhalten – 141. Sitzung vom 17.01.2020 (KW 3)
https://dbtg.tv/fvid/7414410

TOP 1 – Befragung der Bundesregierung hier: AKK – 142. Sitzung vom 29.01.2020
https://dbtg.tv/fvid/7424485
TOP ZP 1 – Aktuelle Stunde – für eine schnelle Einigung bei der Wahlrechtsreform – 142. Sitzung vom 29.01.2020
https://dbtg.tv/fvid/7424512
TOP 2 – Aufnahme unbegleiteter Flüchtlingskinder – 142. Sitzung vom 29.01.2020
https://dbtg.tv/fvid/7424544
TOP 13 – Verhältnis zwischen der EU und Israel – 143. Sitzung vom 30.01.2020
https://dbtg.tv/fvid/7424693
TOP 18 – Schutz von Hinweisgebern auf EU-Ebene – 143. Sitzung vom 30.01.2020
https://dbtg.tv/fvid/7424732

%d Bloggern gefällt das: