Berichte Mediathek Pressemitteilungen

Dr. Gauland: Irgendwann können gesellschaftliche Schäden schwerer sein, als die durch Corona

Presseerklärung der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag vom 15.04.2020

 

Alexander Gauland: „Wir haben immer den Standpunkt vertreten, dass die psychischen und gesellschaftlichen Kollateralschäden, irgendwann schwerer werden können, als die gesundheitlichen Schäden durch das Corona-Virus!“

Unter Beteiligung von:

Dr. Alexander Gauland
Detlev Spangenberg
Dr. Götz Frömming

%d Bloggern gefällt das: