Mediathek Sonstiges

Die ganze Klimawandelbewegung ist eine Religion, Ideologie und keine Wissenschaft

Oliver Flesch im Gespräch mit Naomi Seibt: Die „Anti-Greta“ packt aus!


Naomi Seibt: „Greta Thunberg wird ständig so repräsentiert, ja geradezu als heilig! Und die ganze Klimawandelbewegung ist vielmehr eine Religion, eine Ideologie, als das es wirklich um Wissenschaft geht. Die meisten Leute haben keine Ahnung von der Wissenschaft dahinter. Es wird einem so viel vorgetäuscht, und diese ganze Bewegung würde so schnell in sich zusammenfallen, sobald man ein paar Gegenargumente bringt.“


Quelle: Deutschland Kurier

%d Bloggern gefällt das: