Sonstiges TOP

Wir werden die heute vermeintlich Mächtigen nicht davonkommen lassen!


Und da wundern sich die „etablierten“ Parteien noch?


Frau von der Leyen rennt frei in Brüssel herum, höchstbezahlt. Ein Pensionsanspruch, für den eine deutsche Krankenschwester dreimal wiedergeboren werden muss.

Einen finanziellen Schaden angerichtet, der dem Haushalt eines Landes der Dritten Welt entspricht, an ihren jetzigen Job durch Kungelei gekommen und jemandem, der eine demokratische Wahl gewonnen hat, den Job geraubt.

Und wer trägt die Verantwortung?

Eigentlich unsere Staatsratsvorsitzende, die gerne demokratische Wahlen bei Nichtgefallen wiederholen lässt bzw. den Wahlgewinner aufs Abstellgleis schiebt. Und da wundert man sich?

Die Arroganz der Macht wird die vermeintlich Mächtigen eines Tages einholen. Lassen wir sie nicht davonkommen, sie sollen und dürfen sich nicht sicher fühlen!


» welt.de - Jetzt ist klar, warum von der Leyen nach Brüssel flüchtete

Quelle: Armin Paul Hampel

%d Bloggern gefällt das: