Bürgerdialoge Mediathek TOP

Es ist eine dreiste politische Frechheit, ausländische Straftäter als Partyszene zu nennen!


Bürgerdialog mit  Prof. Dr. Lothar Maier und Jürgen Braun vom 20. Juli 2020 – Zu den Krawallnächten von Stuttgart und Frankfurt



Jürgen Braun: „Hier werden bewusst Straftaten verharmlost, um den Hintergrund zu verschleiern. Und das hat Strategie.

Jeder, der auch nur ein bisschen Videos dieser schrecklichen Nacht von Stuttgart gesehen hat, weiß dass dort »Allahu Akbar« gerufen wurde, weiß dass dort »Fuck Police« gerufen wurde, weiß dass es  bei den meisten Tatverdächtigen einen eindeutigen Migrationshintergrund gibt, und auch dass die LiNKE Szene – die Antifa – mitgemischt hat.

Mit Sturmhauben geht niemand spontan im Sommer zu einer Festivität oder in eine Innenstadt.“



%d Bloggern gefällt das: