Mediathek Sonstiges

Lockdown der Regierung: Nur Verlierer sprechen Denglisch!

Dr. Alexandra Kloss im Gespräch mit Stephan Brandner – 5 Fragen und 5 Antworten


  • Alexandra Kloss: „Jens Spahn – unser aller wundervolle Gesundheitsminister-Bankkaufmann – hat mal bei einem Wahlkampf in NRW gesagt, dass mit dem Wissen von heute, wäre dieser Lockdown gar nicht nötig gewesen.“

  • Stephan Brandner: „Das Wissen von heute brauchen wir – als AfD – nicht dazu. Wir haben das Wissen schon Mitte März gehabt. Da hätte man auch mal auf die AfD hören sollen – wie eigentlich immer – und dann wäre das ganze Chaos draußen nicht passiert. Wir hätten nicht Millionen Kurzarbeiter und hunderttausende Arbeitslose mehr gehabt!“


Aufräumen mit Corona-Lügen! Maske dient nur als Symbol des Gehorsams!

Eine plötzlich neue dringende Bitte, im Reichstag Maske zu tragen und eine Bedienungsanleitung sorgen für Verwunderung. Jens Spahn bittet um Entschuldigung, aber ist es damit getan?

Eine Übersterblichkeit ist nicht auszumachen, also wo ist die Pandemie?

Fragen über Fragen, die die Regierungslügen immer deutlicher werden lassen.

0 Kommentare zu “Lockdown der Regierung: Nur Verlierer sprechen Denglisch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: